Termin buchen • Anfrage

Praxis für alternative Heilmethoden in Neustadt

Immuntherapie nach Spenglersan

Immuntraining- & Modulation in Neustadt

Unterstützen und trainieren Sie Ihr Immunsystem auf natürliche und nachhaltige Weise.

Unser Immunsystem ist ein körpereigenes Abwehrsystem, das dafür zuständig ist, uns vor Krankheitserregern zu schützen. Unter Krankheitserregern versteht man Bakterien, Viren, Pilze oder Parasiten. Sie können in unseren Körper eindringen und Funktionsstörungen und Krankheiten auslösen. Unser Immunsystem schützt uns auch vor körpereigenen, fehlerhaften Zellen, die ihre Funktionsweise verloren haben und nicht mehr richtig funktionieren bzw. Schaden anrichten können.

Gerade in der aktuellen Zeit ist die natürliche Unterstützung Ihres Immunsystem durch zahlreiche natürliche Verfahren möglich. Insbesondere empfehle ich die Immuntherapie mit Spenglersan Kolloiden, da diese Ihr biologisches Abwehrsystem auf sehr natürliche Weise unterstützt, möglichen Infektionen optimal vorbeugt und weitere positive Eigenschaften aufweist.

Was sind Spenglersan – Kolloide?

Die Spenglersan Kolloide wurden Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts von Dr. Carl Spengler in der Schweiz entwickelt. Die Spenglersan Kolloide sind homöopathische Arzneimittel, die Antigene und Antitoxine in einer D9 Potenzierung enthalten. Die Spenglersan-Immuntherapie zählt zu den sogenannten „Umstimmungstherapien“ die das Ziel verfolgt, den Körper zu einer vegetativen Umstellung und zellulären Reaktion zu veranlassen, welche das Immunsystem anregt.

Welche Anwendungsgebiete umfasst die Senglersan Kolloid-Therapie?:

Die Spenglersan Kolloid-Immuntherapie ist für zahlreiche Anwendungsgebiete geeignet und auch Erkrankungen mit sog. „unbekannten Ursachen“ können mit sehr gutem Erfolg behandelt werden.

Einsatzgebiete:
Störungen des Immunsystems
Autoimmunerkrankungen
Allergien
Mischeffekte

Wie läuft die Spenglersan-Immuntherapie ab?

Die Anwendung ist kinderleicht und auch für Säuglinge geeignet. Die jeweiligen Spenglersan Kolloide werden dem Patienten z. B. in die Ellenbogenbeuge gesprüht oder eingerieben. Eine Injektion findet dabei nicht statt.

Je nach Krankheitsbild werden im Vorfeld mithilfe eines speziellen Spenglersan Kolloid Blut Tests die geeigneten Kolloide bestimmt. Dafür wird vom Patienten ein wenig venöses Blut bei Kindern Kapillarblut aus dem Ohrläppchen benötigt. Die Kolloide werden in Folge nacheinander ausgetestet, indem je ein Blutstropfen des Patienten mit einem Tropfen des Kolloids auf einer speziellen Testfolie vermischt und die Reaktion abgelesen wird. Häufig ist eine Kombination von mehreren Kolloiden für die Behandlung angezeigt, die dann über einen Zeitraum von 8 – 12 Wochen durchgeführt wird. Der Verlauf der Behandlung wird in Folge besprochen und ebenfalls mithilfe des Spenglersan Kolloid Blut-Tests beurteilt.

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient.

Spenglersan-Therapie und Immunberatung in Neustadt

Sehr gerne berate ich Sie persönlich bei Fragen zum Thema Spenglersan-Kolloid-Therapie und zu weiteren Möglichkeiten Ihr Immunsystem auf natürliche Art und Weise optimal zu boostern.
Ich freue mich darauf, Sie bei Ihrem Anliegen zu unterstützen.

Heilpraktikerin, Therapeutin

Christina Klamm

Zertifizierte Immun-Expertin nach Dr. Carl Spengler

Sie haben Fragen? Gerne!

Kontakt-Formular

Das folgende Formular dient der Übermittlung Ihres Anliegens und/oder Terminanfragen an mich. Bitte beachten Sie dazu meine Öffnungszeiten. Falls Sie einen Rückruf wünschen, bitte ich Sie, Ihre Telefonnummer in Ihrer Nachricht zu hinterlegen und mir mitzuteilen, wann ich Sie erreichen.
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung.

Kontaktdaten

Christina Klamm • Heilpraktikerin, Therapeutin
Praxis für alternative Heilmethoden in Neustadt
Stangenbrunnengasse 1 • 67433 Neustadt

Telefonnummer:

Soziale Medien