Termin buchen • Anfrage

Praxis für alternative Heilmethoden in Neustadt

Gesundheitstherapie durch Ernährung

nach Dr. med. Petra Bracht

Sorgen Sie vor und unterstützen Sie Ihr Wohlbefinden nachhaltig mit aktuellstem Wissen durch die
Gesundheitstherapie und Beratung (Ernährung, Darmgesundheit, orthomolekulare Medizin) nach Dr. med. Petra Bracht

Du bist was du isst!

Dieses Gesundheitszitat trifft es auf den Punkt, denn Essen ist nicht nur Nahrungsaufnahme, sondern essenziell für unser Wohlbefinden verantwortlich. Unser Körper ist ein hoch komplexes System, das tägliche Abläufe wie Stoffwechsel (Verdauung, Zellteilung, Blutbildung), Puls und Atmung etc. routiniert meistert. Allem übergeordnet steht ein ganzheitliches Gleichgewicht aller Körperfunktionen (die Homöostase) vor. Nur wenn der Organismus dieses dynamische Gleichgewicht auf Zell-Ebene aufrechterhält, ist auch das Immunsystem intakt.

Für diese Balance sind nicht nur Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette wichtig, sondern auch ausreichend Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Nur so kann unser Körper jede Zelle versorgen und die Mitochondrien (Kraftwerke der Zellen) die nötige Energie bereitstellen, sodass alle nötigen Stoffwechselprozesse und Funktionen sicher gestellt sind.

Bestärkt wird unsere Gesundheit auch durch anti-entzündliche Substanzen, sekundäre Pflanzenstoffe wie zum Beispiel: Flavonoide, Carotinoide und Anthozyane. Sie unterstützen das Immunsystem und schützen uns vor Krankheitserregern und schädlichen Umweltfaktoren.

Sind wir ausreichend mit diesen Stoffen versorgt, fühlen wir uns gesund und fit. Die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ist jederzeit abrufbar und auch mental fühlen wir uns dann ausgeglichen und entspannt.

Gesundheitstherapie und Ernährungsberatung nach Liebscher & Bracht
im Kontext von Life-Style-Effekten

Die Realität in der heutigen Zeit sieht jedoch bei vielen von uns anders aus: Müdigkeit, Erschöpfung und Konzentrationsstörungen sind bei vielen Menschen ein großes Thema und auch die „neuen“ sog. Zivilisationskrankheiten wie „chronische“ Entzündungen und Schmerzzustände nehmen immer mehr zu.

Unser Lifestyle trägt enorm dazu bei, denn so vieles wird als Fertigprodukt oder „to go“ angeboten und auch verzehrt. Dabei ist eher die schnelle Nahrungsaufnahme in Form von „Füllstoffen“ gesichert. Die Qualität und Versorgung mit Mikronährstoffen spielt hierbei eher eine untergeordnete bis gar keine Rolle. Auch ein übermäßiger Verzehr von Fett und zuckerreichen Lebensmitteln sowie tierischen Produkten, darunter Fleisch und Milchprodukte, beeinflusst die bakterielle Besiedelung des Darms (das Mikrobiom) und kann sie nachhaltig verändern. Eine nicht intakte Darmschleimhaut ist häufig die Ursache von chronischen Entzündungen (Silent Inflammation).

Mit welchen Störungen befasst sich die
Gesundheitstherapie nach Dr. med. Petra Bracht?

Chronische Entzündungen haben sehr unterschiedliche Symptome, wie zum Beispiel:

Müdigkeit, Abgeschlagenheit
Infektanfälligkeit
Krankheiten wie Übergewicht (Adipositas) und Diabetes
Probleme mit dem Verdauungstrakt und Unverträglichkeiten
Beschwerden an den Gelenken
Kopfschmerzen
Leaky Gut Syndrom:

Leaky Gut Syndrom: Eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut, die durch eine Disbalance der Darmflora entstehen kann, hat eine verstärkte Konfrontation des Darm-Immunsystem mit nicht vollständig verdauten Nahrungsbestandteilen zur Folge. Aber auch Fremd-Antigene, wie z. B. Nahrungsmittelzusatzstoffe oder auch Stoffe aus Zahnersatz (toxische Metalle oder Kunststoffe) können ebenso dieses Syndrom befördern.

Des Weiteren können Bakterien, Schimmelpilze und Candida-Besiedelungen sowie deren Stoffwechselprodukte als Trigger für eine überschießende Immunreaktion die Folge sein und Allergien und Autoimmunkrankheiten begünstigen.


MÖGLICHE FOLGEN:

Muskel-, Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen
Fibromyalgie, Rheuma
Kopfschmerzen, Migräne
Schwindelanfälle (z. B. durch Histamin)
Erschöpfung, Antriebslosigkeit
Blutdruckerhöhung, Herzrasen, Herzrhythmusstörungen
Hauterkrankungen, Mundschleimhaut- und Nebennierenhormon-Probleme
alle Symptome einer Schwermetall-Allergie /Schadstoffbelastung

Gesundheitstherapie und Beratung
in der Praxis Christina Klamm in Neustadt

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient.
Ihre Gesundheit liegt mir am Herzen und ebenso Ihre Aufklärung darüber, welche wichtige Rolle unsere Ernährung gerade in dieser schnelllebigen Zeit spielt. Es gibt zahlreiche Behandlungs- & Beratungsmöglichkeiten Sie hierbei bei Ihrem Anliegen optimal zu unterstützen.
Ich freue mich auf Ihre Fragen und eine auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Beratung.

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient.

Gesundheitstherapie
nach Liebscher & Bracht in Neustadt

Sehr gerne berate ich Sie persönlich bei Fragen zu diesem und verwandten Themen.
Ich freue mich darauf, Sie bei Ihrem Anliegen zu unterstützen.

Heilpraktikerin, Therapeutin

Christina Klamm

Zertifizierte Gesundheitstherapeutin/Beraterin nach Dr. med. Petra Bracht

Sie haben Fragen? Gerne!

Kontakt-Formular

Das folgende Formular dient der Übermittlung Ihres Anliegens und/oder Terminanfragen an mich. Bitte beachten Sie dazu meine Öffnungszeiten. Falls Sie einen Rückruf wünschen, bitte ich Sie, Ihre Telefonnummer in Ihrer Nachricht zu hinterlegen und mir mitzuteilen, wann ich Sie erreichen.
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung.

Kontaktdaten

Christina Klamm • Heilpraktikerin, Therapeutin
Praxis für alternative Heilmethoden in Neustadt
Stangenbrunnengasse 1 • 67433 Neustadt

Telefonnummer:

Soziale Medien